Forum 2000 Gelsenkirchen Bismarck/Schalke-Nord
Forum 2000 Gelsenkirchen Bismarck/Schalke-Nord

Verschiedenes rund um Bismarck

Ältere Berichte und Aktionen in und um Bismarck

Das geht uns alle an!

In der der Fuss- und Radwegeverbindung Bramkampstraße (das ist der Deckel über der U-Bahntrasse zwischen der Theodorstraße und dem Trinenkamp) halten sich immer wieder Personen auf, die mit ihrer Verhaltensweise (Alkoholkonsum, Vermüllung, Drogen, Lärm) negativ auf sich aufmerksam machen. Immer häufiger scheuen sich Bismarcker Bürger – egal ob jung oder alt – diesen Weg weder zu Fuss noch mit dem Rad zu benutzen. Viele Anwohner des Grünweges haben sich nun an die Mitarbeiter des Stadtteilladen Bismarck (Ansprechpartnerin: Katharina Müller, Stadtteilladen Bismarckstraße 181, Tel. 0209 389 163 02) gewandt und um Hilfe gebeten. Auch das Forum 2000 ist um Unterstützung gebeten worden.

 

Am Freitag, 1. März 2019 findet um 18 Uhr in der Christuskirche am Trinenkamp

 

eine Bürgerversammlung statt, bei der die vorgenannte problematische Situation erörtert wird und eventuelle Möglichkeiten für Gegenmaßnahmen diskutiert werden sollen. Hierzu sind alle interessierten Bismarcker herzlich eingeladen.

Qualifizierung von Vereinsbegleitern und Vereinsbegleiterinnen

zum Aufbau von

Vorstandswerkstätten

in NRW

Gelsenkirchen ist einer von insgesamt 10 Standorten in NRW geworden, die in diesem Jahr an dem von der Staatskanzlei NRW geförderten Projekt „Qualifizierung von Vereinsbegleitern und Vereinsbegleiterinnen zum Aufbau von Vorstandswerk-stätten in NRW“ teilnehmen. In diesem einjährigen Projekt sollen Vereinsvorstände dazu angeregt werden, sich in Form von „Hilfe zur Selbsthilfe“ gegenseitig zu unterstützen, zu beraten und gemeinsam weiter zu entwickeln.

 

Die hierbei entstehenden Vorstandswerkstätten sollen auf Dauer angelegt selbstständig über den Projektzeitraum stattfinden. In der Anfangsphase stehen Vereinsbegleiter zur Verfügung, die die ersten Werkstätten initiieren und die Vereinsvorstände unterstützen sollen.

 

Die Ehrenamtsagentur Gelsenkirchen steht bei diesem Projekt als Kontaktstelle in Gelsenkirchen zur Verfügung.  Sie lädt zu einem ersten Austauschtreffen am Donnerstag, 26. April 2018 in der Zeit von 18 bis 20 Uhr in die Ehrenamtsagentur, Ahstraße 9, 45879 Gelsenkirchen ein. Hier können sich alle interessierten Vereinsvorstände einbringen und Themen für die kommenden Werkstatttreffen anregen.

 

Über die weitere Entwicklung werden wir hier an dieser Stelle informieren.

 

Weitere Informationen finden Sie in dem folgenden Download

Neu in Bismarck. Der Stadtteilladen Bismarck stellt sich vor!

Einladung zur Einweihungsfeier am 16.02.2018 - für weitere Infos, Bild zum Vergrößern anklicken oder den Presseartikel aus der WAZ vom 08.02.2018 downloaden / öffnen.

Aktuelles

Unser Leitbild

Hier!

Nächste Vor-standssitzung:

28.04.2020

um 19:00 Uhr

Abgesagt wegen Corona!

Neuer Vorstand im Forum 2000

Hier:

Inklusion

Begegnung aller fördern

Hier!

Ankündigung:

30. März 2020

Jahreshaupt-versammlung

Abgesagt wegen Corona!

Aktiv für GE

Ein Netzwerk

für bürgerschaft-liches Engagement

Hier!

Der Bismarcker Consol-Lotse 2017 online!

Hier!

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Datenschutz-erklärung zu.

Mehr erfahren Sie

Hier!

Achtung! Wegen der Coronakrise ist unsere Geschäftsstelle bis auf weiteres geschlossen!

Öffnungszeiten Geschäftsstelle,

Consolstr. 1:

 

Dienstag

15 bis 17 Uhr

Tel.: 0209 70 263 968

Wir sind seit 2007 Mitglied der Ehrenamtsagentur Gelsenkirchen e.V.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FORUM 2000 Gelsenkirchen Bismarck/Schalke-Nord